BOX SEVEN | Berlin-Friedrichshain

Von der Industriebrache zum Wohnquartier: Mit BOX SEVEN entsteht auf dem 26.000 Quadratmeter großen Grundstück eines ehemaligen Gewerbeareals ein neues lebendiges Stadtquartier mit vielfältigen Facetten und Möglichkeiten. Es besticht durch die stimmige Mischung aus modernem Wohnen, grüner Umgebung, individueller Architektur und eigener kleiner Infrastruktur. Herzstück des Areals ist der große öffentliche Stadtgarten, um den sich die sechs Einzelquartiere gruppieren.

Das Besondere: Von den rund 650 Wohnungen werden hier in Zusammenarbeit mit der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft 122 preisgedämpfte Mietwohnungen erstellt.

Weitere Informationen zu Standort und Projekt erhalten Sie unter www.box-seven.de.