eplus Hauptverwaltung

Im Quartier (n), unmittelbar am Düsseldorfer Flughafen, hat eplus im Juli 2009 seine neue Hauptverwaltung übernommen. Ein anpruchsvolles Projekt, das bundesweit von eplus ausgeschrieben wurde.

Die wesentlichen Highlights dieses Projektes: 32.000 m² Bürofläche, markante und maßgeschneiderte Architektur unter Berücksichtigung der Drittverwendungsfähigkeit, transparente und flexible Raumgestaltung, kurze Wege durch verglaste Skywals, optimale Verkehrsanbindung.

Dieses Projekt stellt bereits die zweite Großentwicklung der BAUWERT in diesem Quartier dar. In 2006 konnte die neue Hauptverwaltung mit 31.000 m² Bürofläche an C&A übergeben werden.